Eingeflattert & Messevorbereitungen


Hallo ihr Lieben,
bald ist es so weit. Nichtmal mehr eine Woche und wir sehen uns endlich alle in Frankfurt auf der Messe wieder. Ich freue mich schon so unglaublich ♥

Zu erst möchte ich euch aber noch die letzten Bücher zeigen, die mich erreicht haben um mich dann die Woche ganz in die Vorbereitungen stürzen zu können.

Langsam wird es endlich weihnachtlich, wie man auch unschwer an der Lektüre erkennen kann. 
Und auch die "Driven" Reihe aus dem Heyne Verlag, die ich damals sehr gerne gelesen hat, bekommt endlich noch ein paar Folgebücher. Auf in ein neues Abenteuer mit Rylee und Colton. Denn ab Band 5 wird es neue Hauptcharaktere geben.

Bisher hatte ich tatsächlich noch kein Buch des Magellan Verlags. Das musste sich nun ganz schnell änder, als Arvelle ein paar dieser tollen Exemplare als MEs hatte. 

Nach einer längeren Pause durften auch mal wieder 2 Spiele bei mir einziehen.
Bei dem Disney Maglical World 2 habe ich erst letzten Sonntag mitbekommen, dass es bereits Freitag am 14.10. erscheint und mir ganz schnell besorgt und kann den DS seit Freitag nicht mehr aus der Hand legen. Ich denke, er wird mich auch auf der Messe begleiten für die Zeit, die man irgendwo mal warten muss.
RECORE soll einfach mal komplett was anderes sein und ich lasse mich einfach mal überraschen.

So und ich gehöre zu den Glücklichen für die sich das Los bei dem BlognTalk Treffen des Random House Verlags entschieden hat. Ich darf Claudia Winter interviewen.

"Claudia Winter, geboren 1973, ist Sozialpädagogin und schreibt schon seit ihrer Kindheit Gedichte und Kurzgeschichten. Als Tochter gehörloser Eltern lernte sie bereits mit vier Jahren Lesen und Schreiben, gefördert von ihrem Vater. Vor "Aprikosenküsse", die sowohl in englischer als auch türkischer Sprache übersetzt wurden, hat sie weitere Romane sowie diverse Kurzgeschichten in Anthologien veröffentlicht. Nebenbei arbeitet sie als Lektorin und Coach. Ein neuer Roman von Claudia Winter ist beim Goldmann Verlag für das Herbstprogramm 2016 in Vorbereitung."
 
Habt ihr noch Fragen an ? Dann schickt sie mir bis Donnerstag Abend und ich stelle sie ihr auch noch! =)  

So ich freue mich euch bald zu sehen und für alle anderen werde ich versuchen viel auf Facebook und Instagram zu berichten! 



1 Kommentar:

  1. Huhu!

    Ich beneide alle, die dieses Jahr auf die Messe fahren können ... Bei mir kommt leider der Abgabetermin meiner Arbeit zum Thema "Humidity Sensor" dazwischen *seufz*. Ich weiß gar nicht mehr, wann ich das letzte Mal etwas anderes gelesen habe als Fachbücher, manchmal fühle ich mich, als ob mir das Thema zwischen den Ohren wieder rauskommt :D. Aber immerhin ist ein Ende absehbar und ich freu mich schon drauf, dann mal ein bisschen Pause machen zu können. In der Zwischenzeit werde ich mich mit euren Fotos und Berichten begnügen müssen ...

    Liebe Grüße und viel Spaß auf der Messe!
    Marie

    AntwortenLöschen