Blogtour Allein mit dem Feind [Tag 2 - Die Charaktere]


Hallo ihr Lieben,
ich war schon einmal bei einer Blogtour zu einem Buch von Alexandra Stefanie Höll dabei und habe mich unglaublich gefreut, auch dieses Mal gefragt worden zu sein. 
Dieses Mal stranden wir mit den beiden Protas auf einer einsamen Insel und hoffen und bangen um das Überleben der beiden. 

Leonore

Leonore oder auch kurz Leo ist ein absoluter Familienmensch und würde wirklich alles dafür tun, dass das Geschäft ihrer Granny überleben kann, auch wenn es mal ein wenig illegal werden könnte.

Sie ist am Meer groß geworden und eine frohnatur mit dem Image von Schneewittchen, da ihre Haut nicht braun wird und sie schwarzes Haar hat.
Während des Kampfes ums überleben, merkt man ihr ihre Erfahrung mit Nahrungsmitteln an, was jedoch ihre teilweise tollpatschige Art nicht immer wett machen kann.  


Gabriel

Der wahr gewordene Überlebenskünstler steckt in Gabriel. Nach einer unschönen Vergangenheit in Afghanistan ist Gabe nun auch wieder in den USA. Was die meisten nicht wissen, dass er der Zwillingsbruder von Nathan Cole ist, sich jedoch völlig aus den Geschäften heraus hält und für die Öffentlichkeit nicht existiert
Durch seine Vergangenheit ist er ein richtiges Muskelpaket und kann sich sowohl verteidigen, als auch eine Unterkunft bauen oder für Nahrung sorgen.

Nathan

Nathan, ist der Teil der Geschwister, der die meiste Zeit mit Öffentlichkeit zu tun hat.
Er geht gerne ans Limit und überschreitet Grenzen, die mehr als nur riskant sind.
Von Zeit zur Zeit merkt man ihm und seinem Verhalten stark an, dass er immer das Gefühl hatte, dass sein Zwilling Gabe mehr Aufmerksamkeit zu Hause genießen durfte und der Liebling seines Vaters war, dennoch hat der die Firma übernommen und die beiden Geschwister sind nur stille Teilhaber.
Er sieht unverschämt gut aus


Matheo

Der Cubaner Matheo ist Leonoras bester Freund und Komplize um auf die Yacht von Nathan zu gelangen. Er ist ein typischer Frauenheld, dem man vielleicht mit ein wenig Skepsis gegenübertreten sollte zu Beginn, der aber zu einem Fels in der Brandung werden kann.


Das Gewinnspiel:

Natürlich könnt ihr auch etwas gewinnen, unter allen Teilnehmer die auf JEDER Station der Blogtour die Frage richtig beantworten verlosen wir


5 E-Books von Allein mit dem Feind im epub Format


Um in den Lostopf  zu kommen beantwortet mir folgende Frage:


Würdet ihr die Charaktere gerne mal in der Wirklichkeit treffen? Und wen am liebsten?


Nun wünsche ich euch viel Glück!


Die Tour im Überblick:



 09.11. Line’s Bücherwelt - Buchvorstellung
http://linejasmin.blogspot.de

 10.11. Eulengewisper - Charaktervorstellung
http://www.eulengewisper.de/

11.11. Bookrecession - Bericht über Kolumbien
http://bookrecession.wordpress.com

12.11. Bibilottas Kunterbunte Welt  - Spezialeinheiten der Army
http://www.bibilotta.de

 13.11. Jackys Bücherregal - Survivaltraining
http://jackys-bücherregal.de/

 14.11. Das Büchereulenparadies  - reale Schiffbrüchige 
http://dasbuechereulenparadies.blogspot.de

15.11. In Flagranti Books - Autoreninterview
http://inflagrantibooks.blogspot.de

 16.11. Bambinis Bücherzauber - Alexandras andere Bücher
http://bambinis-buecherzauber.blogspot.de/




Rechtliches:
Teilnahme ab 18 Jahren.
Versand nur innerhalb Deutschlands, keine Haftung bei Verlust auf den Postweg.
Die Gewinner erklären sich mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden.
Die Adressen werden nur zur Gewinnübermittlung genutzt, danach erfolgt die Löschung der Daten.
Das Gewinnspiel läuft vom 09.11. bis zum 16.11.2015

BR# Dark Elements 01 Steinerne Schwingen von Jennifer L. Armentrout

Bildrechte liegen bei dem Verlag.

Titel: ark Elements 01 Steinerne Schwingen 
    Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: ya! Harper Collins
ET: 10.09.2015
Buch: 16,90€
EBook: 14,99€
 Seiten:  448 Seiten

"Vampire waren gestern – jetzt kommen die Gargoyles! Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Roth gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!"

BR# Ein kleiner Funken Hoffnung von Sarah Saxx

Bildrechte liegen bei dem Verlag.

Titel: Ein kleiner Funken Hoffnung
    Autor: SaBooks on Demand
ET: 01.11.2015
Buch: 5,99€

 Seiten:  112 Seiten

"Langsam, aber sicher begräbt Sophie ihre Hoffnung auf eine gemeinsame Zukunft mit ihrem Freund Fabian. Seit er sich selbstständig gemacht hat, stellt er die Arbeit über alles – auch über Sophie. Als sie dann auch noch hinter sein großes Geheimnis kommt, steht Sophie vor einer folgenschweren Entscheidung. Und das alles kurz vor Weihnachten."

Eingeflattert [Oktober 2015]


Hallo ihr Lieben,
heute bin ich mal richtig fleißig. 2 Beiträge kommen diese Woche auf jeden Fall für euch online und meine neuen Bücher möchte ich euch auch direkt zeigen.
Es hat sich mal wieder ein bisschen was angesammelt und ich weiß ehrlich nicht, was ich zu erst lesen soll. SO viele tolle Bücher die nur schreiben "Ließ mich, ließ mich!!".

Von heyne und Knaur habe ich diese beiden Schätze erhalten.

"Der WInder der schwarzen Rosen" habe ich von meiner Mama bekommen und "School of good and evil" bei der Blogtour gewonnen, ich kann es immer noch nicht fassen ♥

Nocheinmal 2 Bücher von den passenden Verlagen. Endlich wieder ein Buch von Claudia Gray ich habe ihre Reihe damals geliebt und bin sehr gespannt. Darkmouth passt ja perfekt zu Halloween dieses Wochenende. 

 "Walled City" hört sich unheimlich interessant an und das neue Buch von Jennifer Estep darf ja eigentlich auch in keinem Regal fehlen.

Nachdem ich "Winterzauber wieder willen" so geliebt habe musste diese Woche der 3. Teil auch her. Den Sommer müsste ich eigentlich auch noch lesen, aber es geht auch so noch ganz gut. Ich war einfach in der Stimmung für ein süßes Weihnachtsbuch und das Cover glitzert wieder so schön.
"Ein kleiner Funken Hoffnung" habe ich von Sarah Saxx selbst bekommen. Die Rezi dazu gibts morgen. 

Und ich habe mir gedacht, ich gönne euch mal ein aktuelles Foto meines unaufgeräumten! Regals. ♥

Das wars von mir für heute auch schon wieder. Ich geh jetzt weiter lesen :D 
Ich wünsche euch einen besinnlichen Feiertag heute!