Der SUB muss WEG in 3 Monaten


  Hallo ihr Lieben,
da es schon ein wenig spät ist aber ich umbedingt heute noch starten möchte wird es ab morgen eine extra Seite geben aber heute erzähl ich euch kurz, was ich warum vor habe.

Also wie ein paar Leute mit denen ich auch privat schreibe wissen, werde ich zum Wintersemester mein Studium wechseln und habe damit jetzt ein wenig mehr Zeit als normalerweise, da ich für keine Prüfung lernen muss etc. 

Also habe ich mir überlegt einen 3 Monatigen SUB- Abbau zu starten. Am 15.9 also genau in 3 Monaten, beginnt für mich ein neues Leben mit einem neuen Studium und generell einiger Umgewöhnung.  Bis dahin möchte ich meinen SUB soweit dezimiert haben, dass ich guten Gewissens mir neue Bücher kaufen kann, die ich dann auch direkt lesen kann.

Ich werde im Laufe dieser Woche auch mal eine Liste meines SUBs erstellen, auch wenn mir davor schon jetzt graut, wie so einige wissen bleib ich lieber unwissend in der Hinsicht. 
Ich versuche auch zu möglichst vielen Büchern dann Rezensionen zu erstellen, werde mir aber auch noch eine Form der Kurzrezension überlegen, da bei mir viele Reihen komplett subben und ich die dann nicht einzeln rezensieren möchte.

An sonsten möchte ich mir gar nicht viele Regeln auferlegen, da ich diese eh nicht halten kann. Jedoch denke ich, motiviert es mich, meinen Status online zu stellen und hoffe, dass ich von der einen oder anderen Person mal einen Tritt bekomme, wenn sich hier nichts tut :D (Ja Tanja unteranderem du bist gemeint :D )

Wie gesagt alles andere werde ich morgen und im Laufe der Woche auffüllen, wie Banner, SUB Liste und Liste der gelesenen Seiten am Tag.

Ich hoffe ihr unterstützt mich kräftig und vielleicht hat der eine oder andere ja Lust mal ne Woche mit zu lesen oder ähnliches. Ihr seit herzlich eingeladen.

Hier geht's zum Tagebuch *klick*
Woche 1 von 12 : *klick*


Kommentare:

  1. Ich nehm die Herausforderung an und werde dir in den Po treten! xD

    AntwortenLöschen
  2. Pia, wir haben ein gleiches Ziel! xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gut eine Leidensgenossin ist immer gut =) Dann können wir uns gegenseitig pushen :D

      Löschen
  3. Ich wünsche dir ganz viel Erfolg bei deinem Vorhaben :) und auch für das neue Studium!
    Würde mir gerade nicht eine Menge Stress bevor stehen würde ich glatt mitmachen ;) aber bin auf alle Fälle gespannt wie das ganze bei dir dann so ablaufen wird und voran geht :) solche SuB-Abbau Ideen find ich immer toll!

    Viele Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir viel Erfolg :))
    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Na dann ran an die Bücher =) Viel Spaß und viel Erfolg wünsch ich dir!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  6. Ich drücke dir ganz, ganz fest die Däumchen und bin gespannt, wie hoch dein SuB denn eigentlich ist :)
    Aber wenn du dir das ganz fest vornimmst, wird das bestimmt auch klappen.

    LG,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  7. Hey Pia,

    eine tolle Idee :) Ich könnte ja NIE im Leben meinen SuB zählen, ich glaub, da würd ich einen Herzinfarkt bekommen :-p Aber ich bin schon gespannt, was sich bei Dir alles angesammelt hat und bin mir sicher, Du packst den SuB-Abbau :) Ich drück Dir auf jeden Fall ganz fest in die Daumen und wenn Du außer Tanjas Arschtritt noch einen brauchst, sag bescheid :D

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen