Blogger schenken Lesefreude ich bin auch dabei =)


Auch ich möchte mich heute bei der großartigen Aktion Blogger schenken Lesfreude beteidigen und habe 2 Bücher aus dem BELTZ Verlag für euch herausgesucht, für die ihr bis nächste Woche in den Lostopf hüpfen könnt.



Die Bücher



Eine Geschichte über Liebe, Freundschaft und Verlust – modern, humorvoll, vielschichtig und mit bezaubernder Leichtigkeit erzählt.

Seit seine Freundin ihn verlassen hat, leidet der fünfzehnjährige Finn an Liebeskummer der Stufe zehn. Das hat zumindest sein bester Kumpel Moritz diagnostiziert.
Obwohl dieser sich alle Mühe gibt, Finn aufzumuntern, kann der erst wieder richtig lachen, als er an einer Litfaßsäule zufällig einen merkwürdigen Abrisszettel erblickt. Aber wer ist das Mädchen, das die Zettel aufhängt, und wie kann er sie kennenlernen? Zum Glück hilft ihm Moritz auf die Sprünge ...



Ein schreckliches Beben verwandelt die Welt in Schutt und Asche. Aber in den Ruinen regt sich etwas: Lucky hat das Inferno überlebt …

Lucky ist ein Straßenhund und Einzelgänger mit dem Instinkt zum Überleben. Doch jetzt ist nichts mehr, wie es war. Die Langpfoten sind verschwunden und mit ihnen Nahrung und Sicherheit. Lucky trifft auf eine Gruppe Leinenhunde, wird zum Anführer wider Willen und muss alles infrage stellen, was ihn bisher ausgemacht hat. Sind die Hunde gemeinsam stark genug, sich in der neuen Welt zu behaupten?




Was ihr tun müsst:


Schreibt mir einfach einen Kommentar und beantwortet folgende Frage:
Wem würdet ihr zum Anlass des Welttag des Buches ein Buch schenken und welches wäre es?
Dazu schreibt ihr bitte für welches der beiden Bücher ihr in den Lostopf hüpfen möchtet.




Die Regeln


- Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
- der in Deutschland wohnt
- 18 Jahre alt ist oder die Einverständniserklärung der Eltern hat
-keine doppelte Teilnahmen
-Teilnahme ist möglich bis  zum 30.04.2014 um 23.59 Uhr
- Teilen ist kein Muss würde mich aber sehr freuen


Viel Spaß und ich drücke euch die Daumen

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Ich würde gerne für Wanted in den Lostopf hüpfen. Und zur Frage: Ich würde gerne einem Freund Das Falsche in mir schenken. Ich fand das Buch klasse. Er hat aber immer Probleme sich bei Büchern in das ganze hineinversetzen zu können und schaut daher lieber Filme. Aber bei dem Buch, kann man gar nicht anders :)

    Liebe Grüße,
    Carina
    carina.lovelybooks[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallo!
    Beide Bücher klingen interessant, aber ich würde dann doch bevorzugt "Wanted" gewinnen wollen, sollte mir das Glück hold sein. Ich tue es einfach und verschenke dieses Jahr zum Welttag des Buches ganze 10 Bücher. Bin schon gespannt, wer die Glücklichen sein werden. Am meisten gefallen hat mir davon (nicht alle habe ich gelesen) - “Die gestohlene Zeit” von Heike Eva Schmidt.

    LG Kerstin

    www.kerstins-reich.de/buecherreich

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, ich möchte für "Wanted" in den Lostopf.
    Am liebsten würde ich "Mina" von David Almond an junge Mädchen verschenken, damit sie so werden wie Mina :)
    Liebe Grüße,
    Julia
    julialiest@gmx.de

    AntwortenLöschen
  4. Ahh, was für eine tolle Verlosung, da versuche ich gern mein Glück und hüpfe für "Survivor Dogs" in den Lostopf :))

    Ich würde meiner Mama ein Buch schenken (wenn sie nicht genauso viele ungelesene Bücher hätte wie ich ;) ). Und zwar würde ich ihr dann "Eine Träne hat mich gerettet" schenken, weil sie das unbedingt lesen möchte.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Welttag des Buches :)
    Sabrina
    lesenliebentraeumen[at]gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    ich würde gerne für "wanted" in den Lostopf.
    Verschenken würde ich das Buch "Das mechanische Herz". Ein wundervolles Buch <3
    Viele Grüße

    (flashgirl_jasmin[at]web.de)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,, ich würde gern das Buch meiner Tochter schenken, und für sie in den Lostopf hüpfen.

    Da sie Tiere sehr liebt, ist es bei mir "Survivor Dogs" und hoffe, ihr damit eine grosse Freude machen zu können.

    Liebe Grüße

    Jeannette

    AntwortenLöschen
  7. Hallihallo,
    Ich würde mich sehr über "Wanted" freuen! :)
    Ich würde meiner besten Freundin
    "Silber" von Kerstin Gier schenken, weil ich ihre Bücher liebe! ♥
    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    (Hannahsophie.jaeger@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  8. Huhu =)
    Ich würde gerne "Survivor Dogs" gewinnen! Wäre nicht nur ein Buch für mich, sondern auch bzw. vor allem für meinen Sohnemann. =D
    Ich mache momentan auch ganz fleißig für meine Kids mit und würde ihnen gerne, falls es so sein soll, ein Buch schenken, dass ich gewinne. =) Ansonsten würde ich ihnen das Buch "Ostwind" schenken, denn sie sind absolute Pferdenarren und wollen es schon länger haben.

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    katiebutler84@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, ich würde gerne für Surivivor Dogs in den Lostopf hüpfen. Ich würde gerne meiner Freundin ein Buch schenken und dann wären es die Luna Chroniken.

    Liebe grüße Julia
    julias-lesewelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  10. ich würde gern für wanted in den Lostopf springen. Ich möchte immer meinen Kindern Bücher schenke, weil sie einen unglaublichen Wissensdurst haben und meinem Mann, weil er genau so eine Leseratte ist wie ich.

    LG, Susanne
    http://susannehorster.wix.com/a-land-far-away
    diebuchhaendlerin@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  11. Hallo :-)

    Erstmal vorweg: Danke, dass Du so ein schönes Gewinnspiel veranstaltest :-) Ich möchte liebend gerne daran teilnehmen und springe für das Buch "Wanted" in den Lostopf. Warum? Ich brauche ganz dringend neuen Lesestoff und nachdem ich einige Rezensionen zu diesem Buch verschlungen habe, würde ich mich sehr freuen, es in meinem Sommerurlaub lesen zu dürfen :-)

    Ich würde heute mein Lieblingsbuch "Wüstenblume" von Waris Dirie verschenken, weil es ein berührendes und sehr trauriges Buch ist, welches mich wahnsinnig bewegt hat.

    ivonne.h{at}live.de

    Liebe Grüße
    Ivonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *Ich würde das Buch meiner besten Freundin schenken. :-)

      Löschen
  12. Hallo,
    da ich bei der Aktion "Lesefreunde" mitmache, habe ich heute bereits ein Buch "Der Mann von nebenan" an eine Kollegin verschenkt, um sie mehr ans lesen zu bringen. Und morgen - wenn auch heute Welttag des Buches ist - geht es weiter.
    Würde gerne für das Buch "Wanted" in den Lostopf hüpfen.
    LG Bianca
    kleineMaus1983[at]web.de

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen,
    ich habe gestern (es ist ja schon nach Mitternacht) meinem Freund "Noah" geschenkt, einfach weil Welttag des Buches war. :-)
    Ich würde gerne für "Wanted" in den Lostopf.
    Alles Liebe,
    Katja
    [MissRose1989@gmx.de]

    AntwortenLöschen
  14. Habe gestern spontan einer Leserin "die Vampirschwestern" geschenkt, weil sie bei einem unserer FB-Fotos Interesse bekundet hatte. Sie konnte ihr Glück kaum fassen - spontanes Verschenken und Freude bereiten <3

    Ich würde für Colin gerne die Survivor Dogs haben :-)

    Ganz liebe Grüße und eine stressfreie Restwoche

    Steffi

    AntwortenLöschen
  15. Huhu!
    Ich würde gerne mein Lieblingsbuch "der Name des Windes" an meine kleine Schwester verschenken, allerdings ließt sie nur selten und ungern. Aber vielleicht könnte ich die mit einem wirklich tollen Buch zum Lesen bewegen.. Wobei Fantasy wahrscheinlich nicht unbedingt ihr Genre wäre :(
    Ich würde gerne für Survivor Dogs in den Lostopf hüpfen ;)
    LG Ramona (pounce(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  16. Hey,

    hatte mich für eines der Buchpakete zum Welttag des Buches beworben, hatte aber leider kein Glück. Ausgewählt hatte ich da aber den goldenen Kompass, also wenn ich ein Buch verschenken könnte wäre es sicher das. Die Geschichte ist wunderschön und so fantasievoll!

    Würde gerne für Survivor Dogs in den Topf hüpfen, ich habe schon die Warrior Cats verschlungen und auch Seekers Band 1 mochte ich gerne. Und Hunde sind ja nun mal wirklich toll!

    paralauscher.blog@web.de

    AntwortenLöschen
  17. Hallöchen,

    ich würde gern mitmachen und "Survivor Dogs" gewinnen, das klingt echt spannend!

    Hach ich würde gern viele tolle Kinderbücher an Kinder verschenken, die Bücher und Lesen von zu Hause aus nicht so gewöhnt sind. Ich bekomme durch meine Arbeit als Erzieherin oft mit, dass manche Kinder nicht ein Buch zu Hause haben und finde das einfach nur furchtbar traurig. Ich glaube sowas wie "Herr der Diebe" von Cornelia Funke könnte vielen Kindern das Lesen nahe bringen.

    Liebe Grüße von Steffi K.
    selene_niniel@web.de

    AntwortenLöschen
  18. Hallo,
    Ich würde gerne »Wanted« gewinnen, weil sich der Klappentext sehr toll anhört und ich gerne erfahren möchte, wie es weiter geht.
    Ich würde ein Buch verschenken, dass die Lust am Lesen weckt und andere dazu animiert mehr zu lesen. Da ich kaum jemanden kenne, der Bücher lesen würde, oder aber schon liest, kann ich kein spezielles Buch nennen, da dieses ja speziell auf den Leser abgestimmt sein sollte. Wenn ich später mal eigene Kinder habe, dann werde ich denen auf jeden Fall Bücher schenken.
    E-Mail: d@winzen4.de
    Liebe Grüße,
    Daniel

    AntwortenLöschen
  19. Heyho :)
    tolles Gewinnspiel da hüpfe ich doch auch gleich mal in den Lostopf :D
    Ich würde am liebsten meinen besten und liebsten Lese/Bloggerkolleginnen alle beschenken, welche Bücher es genau wären würde ich anhand ihrer Wunschlisten entscheiden. ^^ Also hab ich da so keine Ahnung. o.o
    Im Gewinnfall hätte ich gerne Survivor Dogs.
    seelenfaenger@rocketmail.com

    Liebe Grüße,
    Kiala

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen!

    Oh da hüpfe ich doch gerne in den Lostoppf. ich springe rein für Wanted.

    ich würde meinem mann ein buch schenklen. Und zwar: James Bowen - Bob, der streuner. Zuim einen liebt mein Mann Katzen über alles und zu amderen haben James und Bob eine Sellenverwandtschagt - genau wie mein mann und ich. Das ideale geschenk für ihn also!

    LG Anne

    annekruggel@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,

    ich würde gerne für Survivor Dogs in den Lostopf hüpfen, da ich ein großer Fan der Warrior Cats Reihe bin :)

    Zum Welttag des Buches habe ich sogar meiner Mama die drei Arthur-Bücher von Gerd Ruebenstrunk geschenkt (nachträglich zu Ostern), da sie gerne mal wieder etwas lesen wollte und total auf Harry Potter steht und diese nicht zum 4. Mal lesen wollte :D

    Viele liebe Grüße,
    Bettina :)

    me[at]sweesomastic.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    zum Welttag des Buches habe ich meiner besten Freunden "Sehnsucht nach Mill River" geschenkt. Ein wundervolles Buch.
    LG
    Christine
    christinefrank@badaboum.de

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Pia!
    Ich möchte gerne für "Wanted" mitmachen, klingt richtig schön. <3
    Zum Welttag des Buches habe ich tatsächlich ein Buch verschenkt: meiner Schwester habe ich "Cook wild vegan" geschenkt, weil ich es mir doppelt bestellt hatte und richtig gut finde - und wir beide gerade etwas in der Richtung experimentieren... ;)
    Liebste Grüße!
    Pamela (pamd(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  24. Huhu! Ich verlose auf meinem Blog gerade 3 Bücher, an Menschen, die sie gerne haben würden! <3
    Eins, das ich nicht mochte, aber offensichtlich von anderen gemocht wird (Zeit deines Lebens - Cecelia Ahern), eins das ich doppelt habe (Gesetze der Lust - Tiffany Reisz) und eins meiner Lieblingsbücher (84, Charing Cross Road). :)

    Ich würde mich über Survivor Dogs freuen! :)

    Ich bin dir gleich mal gefolgt, da mir das Outfit deines Blogs sehr gut gefällt, ebenso wie dein Büchergeschmack! <3
    Liebe Grüße, Sami
    (samiii06@web.de)

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,

    ich möchte gerne für "Wanted" in den Lostopf hüpfen.

    Zum Welttag des Buches habe ich meinem Mann die Steve Jobs-Biografie geschenkt - war längst überfällig. ;-)

    Viele Grüße
    Kristina H.

    sonnemondundsterne(at)hotmail.com

    AntwortenLöschen
  26. Hallo,

    ich würde zum Welttag des Buches meine liebe Kollegin mit "Stolz und Vorurteil" überraschen. Ich habe dieses Buch selbst gelesen und fand es super schön.

    Ich springe gerne für "Wanted. Ja. Nein. Vielleicht" in den Lostopf und hoffe, dass die Losfee auf meiner Seite steht. :-)

    Viele Grüße
    Susanne

    sanne.sita81(at)googlemail.com

    AntwortenLöschen
  27. Huhu,

    ich möchte für "Wanted" in den Lostopf hüpfen. Bücher verschenke ich immer gerne, an meine Kinder, Verwandte oder Freunde. Daher habe ich dieses Jahr einer Bloggerin Kinderbücher gespendet, die sie dann in ein Mutter-Kind-Haus in München überreichte :)
    LG
    Nicole
    mueller@miotesto.de

    AntwortenLöschen
  28. ich Habe meinem Freund letztes Jahr ein Buch über die Arbeit als Soldat geschenkt :)
    War eine tolle Überraschung :)

    Ich würde mich über das Buch "Subvivor Dogs" freuen- Bin Tierliebhaberin :)

    Hoffe bin dabei :)

    AntwortenLöschen