[HB] Chicagoland Vampires 4 Drei Bisse frei

 
Grafiken der Cover durch Audible.de genehmigt
Eckdaten:
Titel: Chicagoland Vampires 0-Drei Bisse frei
Autor: Chloe Neill
Sprecher: Elena Wilms
Spieldauer: 773 Minuten
Bei Audible kaufen?

Beschreibung:
WER SICH IN GEFAHR BEGIBT... Für Vampire sind harte Zeiten angebrochen. Die Menschen lehnen sie offen ab. Demonstrationen, Anfeindungen und kaum verhohlene Gewalt sind an der Tagesordnung. Doch es kommt noch schlimmer! Vampire geraten außer Kontrolle und töten Menschen! Merit und ihr Schöpfer Ethan sollen diesem Treiben Einhalt gebieten - andernfalls drohen furchtbare Konsequenzen. Als Merit jedoch mit ihren Nachforschungen beginnt, bringt sie etwas Furchtbares ins Rollen... 

Meine Meinung: 
Das Cover
Das Cover fügt sich ideal in die Reihe ein, sodass man die Zugehörigkeit wunderbar erkennen kann.
Es ist wie immer etwas dunkler gehalten und man sieht Merit vor einem Fenster, was ihre Rolle als Hüterin des Hauses betont.   
Die Charaktere
Merit zu begleiten war wie gewohnt eine tolle Zeit.
In diesem Teil habe ich mal ein paar neue Seiten an ihr kennen gelernt. Einerseits kommt der Vampir und die Kämpferin immer mehr ans Tageslicht, andererseits bleibt sie die gute Freundin, die keiner missen möchte.
Sie ist wie gewohnt  eine starke Persönlichkeit, die dieses Mal mit ganz anderen Gefühlen klar kommen muss, an denen sie hoffentlich wachsen wird.
Ethan hat in dem Band nicht so viel Handlungsspielraum und wir können ihn leider nicht so oft beim Kämpfen bewundern. Dagegen merkt man regelmäßig, wie wichtig ihm sein Haus und die dort wohnenden Vampire sind.  Des Weiteren habe ich mich äußerst gefreut, dass er so langsam akzeptiert, dass auch ein Meistervampir Gefühle haben und ausleben darf.
Die Story
Ich bin immer wieder überrascht, wie Chloe Neill es schafft, die Spannung über so viele Bände zu halten und ständig mit neuen spritzigen Ideen überzeugen kann.
Dieses Mal gerät die Welt der chicagoer Vampire mächtig aus den Fugen, denn einige abtrünnige Vampire schlagen über die Stränge und Menschen kommen sogar ums Leben.
Dazu kommt noch, dass sich der ranghöchste Vampir Englands angemeldet hat, um die Situation einzuschätzen und Ethan die Entscheidungsfreiheit einzudämpfen.
Sonst erleben wir wieder einige interessante und spannende Kämpfe und Intrigen mit denen ich nicht gerechnet habe.
Das Ende ist ein schlimmer Cliffhänger, der mir immer noch zu schaffen macht und ich empfehle sofort den nächsten Teil an zu hängen, wenn man nicht in der Geschichte stecken bleiben möchte.
Die Sprecherin
Auch bei diesem Buch konnte mich Elena Wilms wieder in die Welt von Merit, Ethan und Miranda entführen.
Sie behält ihre spritzige Art und fügt sich authentisch in die sarkastische und amüsante Persönlichkeit von Merit ein.




(4,5/5 Leseeulen)

Weitere Bücher/Hörbücher der Reihe:
Band 1-3 ist ebenfalls bereits bei Audible zu kaufen, Band 4-6 sind bisher als Bücher erschienen und Band 7 erscheint demnächst im Egmont LYX Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen