[Blogtour] "Flying Moon" von Katrin Bongard - Tag 4

So ich freue mich das ihr zu mir gefunden habt,
heute ist der 4. Tag der Blogtour rund um das Buch "Flying Moon" und 
bei mir geht es heute um die Charaktere und ihren Eigenarten.



Die Protagonisten:
Moon:
Moon ist 16 Jahre alt und aus ihrer Sicht lesen wir die ganze Geschichte.
Sie ist eigentlich ein typischer Teenie der noch zur Schule geht und am liebsten bequeme Jeans, T-Shirts und Chucks trägt.
Nebenbei hat sie Statisten Rollen bei dem örtlichen Theater, den alle sind davon überzeugt, dass sie das Zeug für eine richtig gute Schauspielerin hat.
Sie lebt alleine mir ihrem Bruder Lion und ihrer Mutter die sich von Moons Vater getrennt hat.
Sie freundet sich schnell mit neuen Leuten an allerdings kann keiner so schnell ihr Herz gewinnen, den sie hat ein Ereignis vor 2 Jahre nicht vergessen und seither kann kein Junge ihm das Wasser reichen.

Vom Charakter ist sie noch ein wenig naiv, was sie allerdings auch selbst meistens merkt und denkt wie sie nur so sein kann, was sie umso sympathischer macht.
Nach außen ist sie sehr tough allerdings merkt man, dass sie innerlich die Trennung der Eltern nicht richtig verkraftet hat und die Schwierigkeiten die ihr kleiner Bruder macht ihr teilweise ganz schön über den Kopf wachsenaber sie ist für alle die starke Moon.

Am Set merkt man ihr noch an das sie keine Erfahrung als Schauspielerin hat aber genau das macht es aus. Sie spielt mit sehr viel Gefühl, auch wenn sie sich vorher fragt wie sie alles machen soll und ob sie überhaupt bereit ist eine Hauptrolle zu spielen.

Lasse:
Lasse ist ein lässiger Draufgänger der schon in vielen bekannten Filmen mitgespielt hat und dessen Vater selber Produzent ist.
Er lässt eigentlich keinen so richtig nah an sich ran, ist aber zu allen nett und hat für jeden ein Lächeln, dass nicht immer echt ist aber zu seinen Fans muss man eben nett sein, damit sie einen gut finden.

Er kommt in der Geschichte immer sehr unnahbar rüber und auch Krista warnt immer nur vor ihm, da er seine Pflichten und  Verantwortungen wohl nicht immer so Ernst genommen hat, sondern lieber der große Filmstar gespielt hat der sich alles leisten kann.

Am Set verhät er sich immer Vorbildhaft und liefert wirklich tolle Leistungen ab, ist danach aber immer ehr der Aussenseiter und bleibt von der Gruppe fern.

Mehr über ihn erfahren wir bestimmt wenn der zweite Band "Lasse" nach der Blogtour erscheint indem seine Sicht der Dinge geschildert wird. 
 
Weitere Charaktere:
Lion:
 Lion ist Moons kleiner Bruder und 14 Jahre alt. 
Er hat am meisten mit der Trennung seiner Eltern zu kämpfen und rebelliert fast täglich indem er nicht zur Schule geht klaut oder sonst irgend einen Mist baut.
Er liebt seine Schwester und ihr vertraut er ohne Wenn und Aber, allerdings freut er sich am meisten, als er hört das das Drehbuch von seinem Vater ist.


Karl:
Karl ist der beste Freund von Moon aber mehr wird es nie werden. 
Er ist bei dem Carsting in der Schule ebenfalls ausgewählt worden und spielt bei "Heimweh" mit.
Wenn er nicht gerade selbst verliebt ist ist er ein super Freund für Moon und versucht sie zu beschützen und zu unterstützen.


Krista:
Krista dreht wie Lasse nicht zum ersten Mal, sie kennt den Ablauf und auch Lasse.
Sie ist nicht immer so professionell wie Lasse und nimmt sich mehr Freiheiten wenn es um Gefühle anderer geht, ist sonst aber eine wirklich gute Freundin, die nur das Beste von einem möchte.
Sie hilft Moon wo sie nur kann, sei es ein offenes Ohr für sie zu haben oder ihr Tipps zu geben wie ein Film möglichst authentisch und gut wird.
Johann:
Johann ist der große Bruder von Karl und ein wirklich umgänglicher Junge.
Er hat ein Auge auf Moon geworfen lässt ihr aber alle Zeit der Welt, was heutzutage wirklich etwas besonderes ist.
Er studiert bereits und ist deswegen auch nicht immer zu Hause.
Auf jeden Fall ist er jemand mit dem man Pferde stehlen kann und der eine Freundin verdient die ihn über alles liebt.



So ich hoffe euch hat der kleine Einblick in die Charaktere von "Flying Moon" gefallen und hier kommen noch ein paar Infos.

Hier findet ihr meine Rezension *klick*
Und nochmal der Ablauf der Blogtour *klick*





Und natürlich könnt ihr am Ende der Blogtour auch etwas gewinnen ;) 
Und zwar :
Tour 5 signierte Exemplare verlost werden und ein Red Bug Books Hoddie und eine tolle Tasse


Man den Hoddie hät ich auch gern *g*
Bei der letzen Station wird euch alles genau erklärt wie ihr diese tollen Sachen gewinnen könnt.

Danke das ihr den Weg zu mir gefunden habt und noch viel Spaß beim Rest der Blogtour!

Kommentare:

  1. Prima gemacht liebe Pia und den Hoodie hätten wir glaub ich alle gerne ☺
    Wünsche dir einen schönen und sonnigen tag!
    GLG,
    Mel

    AntwortenLöschen
  2. Hey :-)

    Schöner Beitrag :-)
    Und Mel hat recht, wir wollen ALLE den Hoddie :-)

    Liebe Grüße

    Micky

    AntwortenLöschen
  3. Von unserer Reisebegleiterin Karin soll ich euch folgenden Kommentar schreiben:

    "Hallo und guten Morgen,
    auch hier ein informativer Beitrag und lustiger weise auf die möglichen Gewinne sind die Leute, aber dieses Mal besonders scharf. Sind aber auch wirklich besonders Goodies !!
    LG..bis morgen dann..Karin..
    "

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,
    ja den Hoodie. Das hab ich schon bei der Ankündigung geschrieben. Seufz.
    Was mir etwas fehlt ist Johann. Jetzt nicht nur bei dir, auch in meiner Rezension. Er ist ja eigentlich nur eine kleine Nebenrolle, aber er verhält sich so korrekt und ist so höflich, dass es eigentlich schade ist ihn nicht zu erwähnen.
    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt ich schau mal ob ich nachher noch mit reinpack bin nur grade in der Uni :D

      lg Pia

      Löschen
  5. Monja F. /Nefertari35 würde gern kommentieren, hat aber leider keins der Konten. Deswegen poste ich ihren Kommentar einmal hier:

    Guuten Morgen!
    Tolle Beschreibungen zu den Charakteren! Jetzt bin ich noch neugierieger auf das Buch!!!!
    Ohja, der Hoodie ist klasse, aber auch die anderen Preise sind super!
    Die Blogtour ist wirklich gut gemacht!
    Viele Grüße
    Monja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen dank fürs weiterleiten =)
      Hab grade auch schon eine Mail deswegen bekommen ich schau mal das ich das ein wenig änder.

      Lg Pia

      Löschen
  6. Ich glaube wir müssen ein Hoddie Fan Portal einrichten :-)
    Klasse Beitrag! Find ich wirklich spannend.....slbst wenn man das Buch kennt, kommt man hier noch mal alles in einem ganz anderen Licht vorgestellt!

    GLG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Morgen Pia!
    Wir sind gleich mal in deine lila Blogwolke eingetaucht und haben uns festgelesen. Ja, zu den Hoodies haben wir uns schon ein paar Gedanken gemacht und unseren Praktikanten auf eine Lösung angesetzt. Würde also sagen: Coming soon :) Best! Randy

    AntwortenLöschen
  8. Hi Pia,
    jetzt *schnauf* bin ich auch endlich bei dir angekommen. Hatte auch das Konto-Problem und mich gerade such die Registrierung geschlagen. Weiß offen gestanden gar nicht, was ich jetzt habe - Bloggerkonto? Google-Account? Aber das darf ich einem PC Freak wie dir vermutlich nicht sagen ...
    Schön, mal alle Figuren beisammen zu sehen. Aber: Mir fehlt Johann!! Vielleicht hätte ich ihn prominenter besetzen müssen (Jude Law?) So und nun warte ich ab, ob mein Text auch so schön lila wird, wie die anderen Kommentare. (Und wer kann eigentlich diese kryptischen Buchstaben entschlüsseln?? Kein Robot aber ich auch nicht) Lg Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      freut mich das du den Weg durch die 1er und 0en zu mir gefunden hast =)
      Ja das Johann vermisst wird hatte schon eine Mitreisende angemerkt, habe ihn jetzt auch noch hinzugefügt. Irgendwie war er für mich ein wenig blass und schnell in Vergessenheit geraten. Tut mir wirklich Leid.
      Dann wüsche ich dir noch viel Spaß bei den anderen Stationen.

      Lg Pia

      Löschen