*Film* Rubinrot




Ach ich liebe es. Gestern war schon im Cinemaxx Essen eine Vorpremiere des Films und er war super und er fing sogar ohne Werbung an ein Traum. =)
Der Geschichte ist wirklich witzig erzählt,vor allem gut gefallen haben mir Großtante Maddy
(Katharina Thalbach ) und James(Kostja Ullmann).
Maria Erich in der Rolle von Gwendolyn war sehr überzeugend und tollpatischig wie eh und je, während Gideon (Jannis Niewöhner) sehr überzeugend den unnahbahren und gut ausgebildeten gespielt hat.
Die Effekte des Chronographen und der Zeitreisen war find ich ganz gut gemacht und der Geschichte haben keine wehsentlichen Teile aus dem Buch gefehlt obwohl es ein wenig gekürzt war.
Besonders gut gelungen fand ich die Kleider und die Kulissen in der Vergangenheit, die wirklich total real und alltertümlich wirkten.

Ich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf den zweiten Teil im Kino und kann euch nur empfehlen auch in den Film zu gehen, wenn ihr die Bücher mochtet.





Kommentare:

  1. Ich kann irgendwie niemanden überreden mit mir den Film zu gucken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh je du Arme bei mir war mei nFreund und meine Mama mit die mochte die Bücher auch.

      Löschen