EBook Talent 01- Gefährlich begabt von Simone Olmesdahl


♥Eckdaten♥  
Titel: Talent 01- Gefährlich begabt
    Autor:  Simone Olmesdahl
Erscheindatum: 01.02.2013
Verlag: bookshouse
Preis:
Buch: 13.99€
Kindle : 4,99€
Seiten: 354 Seiten

Bei Amazon kaufen?


♥Klapptext♥ 
Nach dem Tod ihrer Tante erbt die 17-jährige Anna ein besonderes Talent: Von nun an kann sie als Medium Kontakt ins Totenreich aufnehmen.

Sogleich gerät sie in einen Strudel gefährlicher Verstrickungen, denn skrupellose Erbschleicher ziehen durchs Land, um allen begabten Menschen ihr Talent zu rauben und sie danach zu beseitigen. Die Hexe Marla nimmt sich Annas an und bringt ihr bei, mit der neuen Gabe umzugehen. Als sich Anna ausgerechnet in Marlas Ziehsohn verliebt, den charmanten, aber todbringenden Empathen Sebastian, weiß sie noch nicht, dass eine uralte Prophezeiung bald von ihr verlangen wird, ihn umzubringen …

 
♥Zum Inhalt♥
Zum Cover kann ich nur sagen, ich LIEBE es, den es ist Pink und auch die Personen darauf spiegeln gut Sebastian und Anna die beiden Hauptfiguren da.
Die Hauptpersonen Anna und Sebastian sind mir sehr ans Herz gewachsen, obwohl ich gestehen muss das mir einige Nebencharaktere noch lieber waren.
Anna musste früh das Talent als Medium erlernen, da ihre Tante viel zu früh durch eine Familie Magier umgebracht wurde.
Sie war sehr lange wirklich unzufrieden, nach und nach wurde sie aber selbstbewusster und hat mir dann auch besser gefallen, als vom Selbstmitleid geplagt.
Sebastian macht in der Geschichte eine wirkliche Wandlung, die selbst die Umstehenden starkt mitbekommen.
Wirklich mögen und trauen tue ich ihm dennoch leider immer noch nicht aber das kann sich mit dem nächsten Band ja noch ändern.   
Die Geschichte war mal wirklich was anderes,
Simone Olmesdahl hat es geschafft relativ simpel verschiedene Magiefähigkeiten mit einer Geschichte zu verbinden, so dass wir wirklich über Hexen, Heiler, Gestaltwandler, Medien und drei andere Hauptfähigkeiten lesen können.
Der Ablauf ist klar gegliedert und ich wusste meist nicht was als nächstens passieren wird.
Zum Schreibstil fällt mir nur ein er war schön flüssig und auch witzig geschrieben und hat mir gut gefallen, nachdem ich einmal wirklich in der Geschichte drin war.
 Ein bisschen gestört hat mich die häufige Wiederholung von "mir ist ein Stein vom Herz gefallen " in allen möglichen Variationen.
Simone Olmesdahl hat es gut geschafft die verschiedenen Umgebungen, sei es am Meer in Köln oder in London, wirklich gut zu beschreiben, so dass man auch gemerkt hat, dass man wo anders ist.


♥Fazit♥ 
Das EBook hat mir wirklich gut gefallen und ich freue mich sehr auf den zweiten Band und hoffe er erscheint bald.


4/5 Leseeulen

♥Die Autorin 
Simone Olmesdahl wurde 1985 in Solingen geboren. Erst spät entdeckte sie ihre Leidenschaft zum Schreiben, jedoch vergeht seither kein Tag, an dem sie nicht ein paar Zeilen zu Papier bringt. Seit zwei Jahren lebt die gelernte Pflegefachkraft in Remscheid - zusammen mit einem Rudel Hunden. Privat setzt sich Simone für den Tierschutz ein, ist mit Leib und Seele Vegetarier und genießt es, dass ihre Hunde als Muse dienen.

Weitere Bücher 
Band 2 soll noch dieses Jahr im bookshouse Verlag erscheinen.



1 Kommentar:

  1. Habe gerade deinen Blog über die Leserunde zu dem Buch entdeckt :)

    Mir hat "Gefährlich begabt" auch sehr gut gefallen. Schade nur, dass wir jetzt noch auf den Herbt warten müssen. ;)

    AntwortenLöschen