HB Dragons Schwur



!Eckdaten:!
Autor: P. C. Cast, Kristin Cast
Sprecher: Marie Bierstedt
Spieldauer: 02 Std. 39 Min. (gekürzt)


!Beschreibung:!
Lange bevor Zoey gezeichnet wurde - bevor sie ins House Of Night eintrat - bevor sie den Kampf gegen das Böse aufnahm - gab es schon einen, der dort seit langem lebte: Dragon Lankford, Schwertmeister und Krieger. Dies ist seine Geschichte. Vom eigenen Vater verstoßen, der ihn im Jahre 1830 auf ein Schiff nach Amerika verbannt, wird Dragon Lankford noch im Hafen von London als Jungvampyr gezeichnet. Doch das Leben als Vampyr im Amerika des 19. Jahrhunderts ist gefährlich. In St. Louis wird er zum Schwertmeister ausgebildet. Sein neues Leben birgt nicht nur viele Gefahren, sondern hält auch viele Vergünstigungen bereit. Denn da ist Anastasia, die junge, bildhübsche Lehrerin für Zauberei und Rituale, die sein Leben für immer verändern wird. Doch noch ist der Kampf gegen das Böse nicht gewonnen. Kann er sie beide retten?         

!Eigene Meinung:!
So ich find die Idee eigentlich gar nicht schlecht das man zu den eigentlichen Leuten aus der HoN Serie die Geschichten kennt, allerdings fand ich für so ein dünnes Buch 11.99€ ein bisschen happig und hab mir für 4,95€die leider gekürzte Fassung als Hörbuch gegönnt.
Die Geschichte von Dragon und Anastasia ist echt bewegend und gut erzählt, man kann sich glaub ich jetzt besser vorstellen was die beiden schon erlebt haben und was sie wirklich verbindet.
Allerdings finde ich das man nicht umbedingt mit Dragon anfangen sollte und es doch einige wichtigere Charaktere bei HoN gibt bei denen es sich lohnt hinter die Kulissen zu schauen und zu erfahren was sie die Autorin bei den einzelnen denkt.
Alles in allem einen runde Sache die man wenn man Fan der Serie ist sich nicht entgehen lassen sollte, aber auch kein MUSS im Bücherregal ist.


!Fazit:!
Schöne Erweiterung und Blick hinter die Fassaden.


(4/5)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen